Ischgl 2017

Bild Ischgl 17Saisonabschluss in Ischgl bei fast sommerlichen Temperaturen

Der Saisonabschluss für die Erwachsenen führte uns wieder traditionell ins Paznauntal. Wir konnten bereits nach der Anreise am Freitagmorgen unsere Zimmer im Paznauner Hof beziehen. Danach ging es sofort los in Richtung Ischgl. Ferro hatte im Vorfeld die Skipässe wieder vorbestellt, sodass wir auch hier keine Wartezeiten hatten. Also ging es zügig hinauf zur Idalp. Da war es wieder, das typische Ski-Club-Wetter. Strahlender Sonnenschein und hervorragende Pistenbedingungen. Morgens waren die Pisten noch hart, später griffig, und ab der Mittagszeit hatten wir selbst in der Höhe zweistellige Plustemperaturen welche dann auch zum Verweilen auf der einen oder anderen Sonnenterasse einluden. Am Nachmittag trafen wir uns im Tal zum Apres Ski, ehe es dann zum Abendessen ins Hotel zurück ging. Der Samstag verlief ähnlich, allerdings wurde es etwas kühler und windiger. Dadurch war auch die Pistenbeschaffenheit gegen später deutlich besser. Nachmittags wurde dann etwas ausgelassener Apres Ski gefeiert, was auch mit dem überraschenden Besuch von Steffi und Juli zu tun hatte und wieder einige vom Abendessen abhielt. Am Sonntag dann wieder Koffer packen, Ski fahren, und um 16.00 Uhr war schon wieder Heimreise angesagt. Natürlich war auch während der Fahrt die Stimmung wieder hervorragend. Ein großes Dankeschön wieder an unser Orga-Team für ein tolles Wochenende.