2019 Abschlussfahrt Ischgl

Am vergangenen Wochenende war wieder unser Saisonabschluss in Ischgl. Und es war mal wieder Ski-Club Wetter. Erstmals starteten wir am Samstagmorgen an der Walzbachhalle in Richtung Paznauntal. Uns erwartete drei Tage Traumwetter ohne eine einzige Wolke am Himmel, und so kam es dann auch. Nach der Ankunft im Hotel Zontaja in Galtür ging es in die Skiklamotten und ab nach Ischgl. Es fanden sich Gruppen zum gemeinsamen Skilaufen und ab ging es auf die Piste. Die Pisten waren wie immer perfekt präpariert. Ob Idalpe, Palinkopf, Gampen oder Veliltal, da war für jeden der richtige Hang dabei. Zum Mittag trafen wir uns an der Idalpe und nach der Talabfahrt dann bei herrlichem Wetter am Kuhstall zum Apres Ski. Anschliessend zurück ins Hotel zum Abendessen. Am Sonntag das gleiche Bild, wieder Traumwetter und traumhafte Pisten. Wir genossen auch diesen Skitag in vollen Zügen, trafen uns dann mittags in Samnaun an der Schmuggleralm und Alpe Trida. Am Montag mussten wir dann schon wieder zusammenpacken, den Bus laden und hatten nochmals einen genialen Tag ehe es dann um 16.00 Uhr schon wieder Richtung Heimat ging. Es waren drei herrliche Skitage, die viel zu schnell vorbei gingen. Nach einer stimmungsvollen Heimfahrt waren wir dann auch wieder pünktlich in Weingarten. Es war wieder ein tolles Wochenende. Vielen Dank an Ferro und sein Team für die hervorragende Organisation. Fotos zur Fahrt sind demnächst in unserer Bildergalerie zu sehen.